Tai Chi

Die Verantwortung für sich selbst ist die Wurzel jeder Verantwortung.

Mong Dsi

Tai Chi ist, wie Qi Gong, Arbeit mit unserer Lebensenergie (Qi/Chi) – eine anspruchsvolle Entspannungs- und Bewegungskunst. Durch das Erlernen einer Form  wird der Aspekt des Bewegungsflusses – fließende, ruhige Qi-Qualität in Bewegung – gefördert.  Stabilität und Gleichgewicht, innere Stärke und ein verfeinertes Qi-Gefühl entstehen. 

 

Tai Chi fördert die Lebensenergie Chi durch harmonische, genau vorgegebene Bewegungsabläufe, die langsam und gleichmäßig durchgeführt werden. Die Übungen erfordern einen hohen Grad an Konzentration – der Geist (Shen) kommt zur Ruhe.

 

Vorstellungskraft und natürliche Atmung führen zu körperlicher und seelischer Aufrichtung. Entspannung und innere Stärke werden geschult. Harmonie entsteht mit den Bewegungen des Körpers.



Individuell buchbare Angebote

Tai Chi bedeutet "Firstbalken" – die höchste Dynamik, das höchstes Prinzip im Zusammenspiel von Yin und Yang

Tai Chi für Anfänger und leicht Fortgeschrittene

Kurse, Workshops (ab 5 Personen) oder Einzelstunden - auf Anfrage

zur Zeit kein laufender Kurs in der Praxis

 

Inhalte:

Aufwärm-, Entspannungs- und Körperstrukturübungen, Tai Chi-Prinzipien und -Elemente; Erlernen einer einfachen Form aus dem Yang-Stil, Meditation

 

Kursbeitrag:

€ 65 für 5 Einheiten zu je 90 Min. oder € 120 für 10 Einheiten

Preise gültig mit 3.1.2019  bis auf Weiteres

 

Infos

Wu Wei - das Unergründliche wirkt von selbst.

TAI CHI - zum Kennenlernen

 

Kursinhalte

 

Entspannungs- und Bewegungskunst  - für eine innere und äußere Aufrichtung und Körperhaltung

 

Tai Chi wirkt regulierend auf Koordination, Stoffwechsel, Verdauung, Konzentration und Selbstwert Beweglichkeit und Körperhaltung werden trainiert, der Shen (Geist, Bewusstsein) harmonisiert. Die gegensätzlichen Kräfte, Yin und Yang, ergeben ein Wechselspiel in der Bewegungs- und Formenabfolge. Sanfte weiche, aber trotzdem starke kraftvolle Bewegungen, natürliche Atmung, Vorstellungskraft und Kontemplation sind Gesundheits- und Atemschule und somit Lebenspflege und - kultur. Tai Chi-Prinzipien sind Voraussetzung für eine gesunde Qi- und Blut-Entwicklung. Äußere Bewegung und intensive innere Übung ergänzen einander. Meditative  Elemente und Entspannung runden das Programm ab.

 

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. 

 

Bitte mitbringen

bequeme Kleidung, leichte Turnschuhe oder dickere rutschfreie Socken, Decke oder Gymnastikmatte

 

Kursort

in der anfangen-Praxis in Kronstorf/Unterhaus

 

Die Kurse finden bei schönem Wetter im Garten statt! 

Kurse und Preise

Lernen und zu Zeiten das Gelernte praktizieren, ist das nicht eine Freude?

Konfuzius

Qi Gong- oder Tai Chi- Einzel- oder Kleingruppenstunden und Begleitung

Primärgespräch und erste Einheit ca. 2 h - € 90

 

Folgeeinheiten                         

Dauer jeweils ca. 60 Min. - € 53

5 Einheiten - € 230

10 Einheiten - € 425   

Preise gültig mit 3.1.2017  bis auf Weiteres

               

Für alle, die gerne mit 1-2 Personen Ihres Vertrauens üben möchten, biete ich Kleingruppenstunden an.

 

Termine nach Vereinbarung.

Spezialseminare Workshops Betriebliche Gesundheitsförderung

Termine und Honorar nach telefonischer Absprache.

Geschichte

Fließendes Wasser fault nicht, Türangeln rosten nicht, das kommt von der Bewegung.

Lü Buwei, chinesischer Philosoph

Tai Chi wird mit "Schattenboxen" übersetzt und als Kampfsportart oder zur Persönlichkeitsentwicklung und als Bewegungskunst gelehrt. Durch harmonische, genau vorgegebene Bewegungsabfolgen und Formen, die langsam und gleichmäßig durchgeführt werden ist Tai Chi ein harmonischer Weg gegen innere Belastungen, Krankheiten und Schwächen.

 

Die bekannteste Legende um Tai Chi beschreibt die Geschichte des Mönches Chan San Feng im 12. Jahrhundert. Der Mönch lebte am Berg Wudang und beobachtet eines Tages den Kampf eines Kranichs mit einer Schlange. Er ist vom Wechselspiel der fließenden ineinander greifenden Bewegungen, von Kampf und Rückzug, Sanftheit und Stärke fasziniert und entwickelt daraus die innere Kampfkunst Tai Chi, die den Gesetzen von Yin und Yang zugrunde liegt.

Links

Interessenvertretung der Tai Chi und Qi Gong Lehrer Österreichs

 

www.iqtoe.at

 

 

Dr. Alexandra Gusetti (eh. Tschom), prakt. Philosophie, Beratung, Coaching, 

Integratives Qi Gong und Taichi;

 

www.taichi-qigong.at     

 

www.praktischephilosophie.at